Pankstraße 47 │ D-13357 Berlin │ Telefon: (030) 460 60 19-0 │ Faks: (030) 460 60 19-29

April 2019
Di 02.04.

Museumspädagogische Stadtführung für Jugendliche ab 8. Klasse und für Erwachsene

offen.sichtlichDer Deportationsweg von Jüdinnen und Juden aus Moabit 1942–1944 Die Nationalsozialisten machten die Synagoge in der Levetzowstraße 7–8 zum Sammellager und zum Ausgangspunkt für die Deportation von mehr als 30.000 Berliner Jüdinnen und Juden in die Vernichtungslager…mehr…

Do 04.04.

Museumspädagogische Stadtführung für Kinder ab 8 Jahren

Mit “Bimmel-Bolle” durch Moabit Habt ihr schon von den “Bolle Mädchen” gehört? Oder, wußtet ihr, dass im Kleinen Tiergarten mal Tiere gejagt wurden? zwischen 10-13 Uhr – ab 8 Jahre mehr…

Do 11.04.

Museumspädagogischer Workshop Kinder von 8 - 12 Jahren

Der Stadtplan von Mitte MuseumspädagogInnen haben »Berliner Geschichte zum Anfassen« im Gepäck. Kinder erforschen, welche Bedeutung einzelne historische Gegenstände aus dem Museum für die Ortsteile Wedding, Tiergarten, Moabit und Mitte einst hatten… ca. 3,5 Std. Beginn nach Vereinbarung mehr…

Mai 2019
Mi 01.05.

„Ich war, ich bin, ich werde sein." - Rosa Luxemburg auf der Spur. Ein Audiowalk durch den Tiergarten

Von Anna Opel und Ruth Johanna Benrath
am 1. Mai um 11 Uhr – um Anmeldung wird gebeten
Anlässlich des Todestages von Rosa Luxemburg, der sich am 15. Januar in diesem Jahr zum einhunderts­ten Mal jährte, stehen die letzten Stationen der 1919 ermordeten Politikerin im Mittelpunkt der stadtgeschichtlichen Führung…mehr…

Do 02.05.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Architektur in Berlin-Mitte – radikal modern oder historistisch? Beginn nach Vereinbarung. Wir setzen uns mit der Vielfalt der Berliner Mitte auseinander. Viele historische Bauwerke demonstrieren den eindrucksvollen Wandlungsprozess…mehr…

Do 02.05.

„Berlin mit Hut" - Stadtführung für unbegleitete geflüchtete Jugendliche

Wir bieten für unbegleitete geflüchtete Jugendliche, Schüler und Schülerinnen aus Willkommensklassen und erwachsene NeuBerlinerInnen eine historische Erkundungstour „Berlin mit Hut” an. ca. 10 bis 13:30 Uhr mehr…

Do 02.05.

„Ich war, ich bin, ich werde sein." - Rosa Luxemburg auf der Spur. Ein Audiowalk durch den Tiergarten

Von Anna Opel und Ruth Johanna Benrath
am 2. Mai um 18 Uhr – um Anmeldung wird gebeten
Anlässlich des Todestages von Rosa Luxemburg, der sich am 15. Januar in diesem Jahr zum einhunderts­ten Mal jährte, stehen die letzten Stationen der 1919 ermordeten Politikerin im Mittelpunkt der stadtgeschichtlichen Führung…mehr…

Di 07.05.

Museumspädagogische Stadtführung für Jugendliche ab 8. Klasse und für Erwachsene

offen.sichtlichDer Deportationsweg von Jüdinnen und Juden aus Moabit 1942–1944 Die Nationalsozialisten machten die Synagoge in der Levetzowstraße 7–8 zum Sammellager und zum Ausgangspunkt für die Deportation von mehr als 30.000 Berliner Jüdinnen und Juden in die Vernichtungslager…mehr…

Do 09.05.

Museumspädagogische Stadtführung für 1. bis 6. Klasse

Berliner Kindheit vor 100 Jahren Gemeinsam spazieren wir durch das alte Berlin und entdecken das Großstadtleben wie es vor 100 Jahren war. Dabei stehen sowohl die Freuden wie die Entbehrungen des kindlichen Alltags im Mittelpunkt… ca. 2 Stunden – Beginn nach Vereinbarung mehr…

Do 09.05.

„Berlin mit Hut" - Stadtführung für unbegleitete geflüchtete Jugendliche

Wir bieten für unbegleitete geflüchtete Jugendliche, Schüler und Schülerinnen aus Willkommensklassen und erwachsene NeuBerlinerInnen eine historische Erkundungstour „Berlin mit Hut” an. ca. 10 bis 13:30 Uhr mehr…

Do 09.05.

Ausstellungseröffnung: „Zwischen Barrieren und Möglichkeiten – Aufwachsen im postmigrantischen Berlin“

Am Donnerstag, 9.5.2019, 17 Uhr eröffnet Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel die Ausstellung. Wir laden Sie herzlich dazu ein. Ort: Rathaus Tiergarten, 2. OG, Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin-Moabit. mehr…

Sa 11.05. bis
Sa 09.11.

Ausstellungsbeginn: "Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt"

Die vielfältigen Facetten des urbanen Lebens und die Alltagserfahrungen der Menschen stehen im Mittelpunkt der Ausstellung. Der Blick richtet sich auf das soziale und kulturelle Leben in der einstigen Hauptstadt der DDR
Ausstellungsort: Museum Ephraim Palais, Poststraße 16, 10178 Berlin
Infos unter: www.stadtmuseum.de
Begleitprogramm: www.ost.berlin mehr…

Do 16.05.

Museumspädagogischer Workshop für Schulklassen

Mit Federkiel und Tinte zeichnen und schreiben Wie Schüler um 1900 mit Kiel und Feder geschrieben haben, können Kinder und Jugendliche selbst ausprobieren… Beginn nach Vereinbarung. mehr…

Do 16.05.

Museumspädagogische Stadtführung für Kinder ab 8 Jahren

Mitte(n) im Mittelalter Die Ursprünge Berlins sind heute nur schwer zu finden. Und doch gibt es viel versteckte historische Spuren, die wir gemeinsam entdecken können und die uns den Schleier über den Geheimnissen zur Gründung Berlins lüften lassen… zwischen 10-13:30 Uhr – mehr…

So 19.05.

Internationaler Museumstag - "Hans im Glück"

Programm zum Internationalen Museumstag:

12 Uhr – Führung durchs Haus (Treffpunkt vor dem Haus)
12:45 Uhr – Begrüßung durch die Museumsleitung (Aula)
13-14 Uhr – Videovorführung von “Hans im Glück. Von einem, der auszog, das Tauschen zu lernen” (Aula)
14 Uhr – Führung durchs Haus (Treffpunkt in der Aula)
14-15 Uhr – Musik-Performance Peter Stamer zu “Hans im Glück” – eine szenische Lesung nach dem gleichnamigen Märchen der Gebrüder Grimm (Aula)
15-16 Uhr – Videovorführung von “Hans im Glück” (Aula)
16-17 Uhr – Musik-Performance von Peter Stamer zu „Hans im Glück“ – eine szenische Lesung: “Radioshow mit einem Nachfahren von Hans” (Aula)
16:45 Uhr – Symbolische Übergabe der Scheinwerfer an MÄDEA (Aula)
17-18 Uhr – Videovorführung von “Hans im Glück” (finale und erst während der Veranstaltung entstandene Schnittfassung / Aula) mehr…

Do 23.05.

Museumspädagogische Stadtführung für Kinder ab 8 Jahren

Gesundes Wasser aus der Quelle Unterstützt durch einen Audioguide, den Kinder selbst erstellt haben, wollen wir Euch zu einem Stadtrundgang entlang der Panke mitnehmen… zwischen 10-13 Uhr (ca. 3 Stunden) – mehr…

Fr 31.05.

„Ich war, ich bin, ich werde sein." - Rosa Luxemburg auf der Spur. Ein Audiowalk durch den Tiergarten

Von Anna Opel und Ruth Johanna Benrath
am 31. Mai um 18 Uhr – um Anmeldung wird gebeten
Anlässlich des Todestages von Rosa Luxemburg, der sich am 15. Januar in diesem Jahr zum einhunderts­ten Mal jährte, stehen die letzten Stationen der 1919 ermordeten Politikerin im Mittelpunkt der stadtgeschichtlichen Führung…mehr…

Juni 2019
Di 04.06.

Museumspädagogische Stadtführung für Jugendliche ab 8. Klasse und für Erwachsene

offen.sichtlichDer Deportationsweg von Jüdinnen und Juden aus Moabit 1942–1944 Die Nationalsozialisten machten die Synagoge in der Levetzowstraße 7–8 zum Sammellager und zum Ausgangspunkt für die Deportation von mehr als 30.000 Berliner Jüdinnen und Juden in die Vernichtungslager…mehr…

Do 06.06.

Museumspädagogische Stadtführung für Kinder ab 8 Jahren

Mit “Bimmel-Bolle” durch Moabit Habt ihr schon von den “Bolle Mädchen” gehört? Oder, wußtet ihr, dass im Kleinen Tiergarten mal Tiere gejagt wurden? zwischen 10-13 Uhr – ab 8 Jahre mehr…

Do 06.06.

Museumspädagogische Stadtführung ab 15 Jahren

Alle Einsteigen! Eine Zeitreise mit der U6 Uhrzeit: 9 – 12 Uhr Die U-Bahn-Linie 6 verläuft quer durch die Mitte Berlins… mehr…

Do 13.06.

Museumspädagogische Stadtführung für Kinder ab 8 Jahren

Gesundes Wasser aus der Quelle Unterstützt durch einen Audioguide, den Kinder selbst erstellt haben, wollen wir Euch zu einem Stadtrundgang entlang der Panke mitnehmen… zwischen 10-13 Uhr (ca. 3 Stunden) – mehr…

Do 13.06.

Museumspädagogische Stadtführung für 1. bis 6. Klasse

Berliner Kindheit vor 100 Jahren Gemeinsam spazieren wir durch das alte Berlin und entdecken das Großstadtleben wie es vor 100 Jahren war. Dabei stehen sowohl die Freuden wie die Entbehrungen des kindlichen Alltags im Mittelpunkt… ca. 2 Stunden – Beginn nach Vereinbarung mehr…

Fr 14.06.

„Ich war, ich bin, ich werde sein." - Rosa Luxemburg auf der Spur. Ein Audiowalk durch den Tiergarten

Von Anna Opel und Ruth Johanna Benrath
am 14. Juni um 18 Uhr – um Anmeldung wird gebeten
Anlässlich des Todestages von Rosa Luxemburg, der sich am 15. Januar in diesem Jahr zum einhunderts­ten Mal jährte, stehen die letzten Stationen der 1919 ermordeten Politikerin im Mittelpunkt der stadtgeschichtlichen Führung…mehr…

So 16.06.

Führung am Gedenkort Güterbahnhof Moabit - 11 Uhr

Vom Güterbahnhof Moabit aus wurden über 30.000 Menschen von den Gleisen 69, 81 und 82 deportiert. Eingezwängt in einem Industriegebiet sind nur mehr Fragmente des Gleises 69, die Spundwand der Militärrampe sowie ein Pflasterweg erhalten, der von der Quitzowstraße direkt zu den Waggons führte. Unter der Krone des langsam wachsenden Kiefernhains entstand ein Raum der Erinnerung, der sich mit der Zeit aus der Umgebung des Gewerbegebietes herausheben wird.
Das Mitte Museum bietet anlässlich des zweijährigen Bestehens des Gedenkortes Güterbahnhof Moabit am Sonntag, 16. Juni 2019, 11 Uhr, eine Führung zu den Hintergründen des Ortes an. Um Anmeldung wird gebeten bis spätestens 14.6.2019. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Treffpunkt: Quitzowstr. 21
Anfahrt: S+U Westhafen, Bus 123 und M27 Quitzowstraße

Mo 17.06. bis
Mi 19.06.

Museumspädagogischer Workshop für Jugendliche ab 13 Jahren

Kunst trifft Geschichte – Thema: Afrikanisches Viertel
Wir erforschen mit SchülerInnen des Lessing-Gymnasiums und der Künstlerin Bärbel Rothhaar das Afrikanische Viertel im Wedding. Uns interessiert dabei sowohl das historische, als auch das aktuelle Stadtbild: Straßen, Plätze, Parks, Häuser und ihre Bewohner. Unter anderem interessiert uns: Woher kommt der Name Afrikanisches Viertel?… mehr…

Fr 21.06.

„Bud‘s Balooxe“ - Hausbesetzergeschichten aus Ost-Berlin - „Fête de la Musique“

Das Highlight am Freitag, 21.6.19, 18 Uhr, ist ein Konzert der Band „Bud‘s Balooxe“ in der Linienstraße 206. Die Kapelle, in der ehemalige Hausbesetzer musizieren, ist auf Reggae und jamaikanische Ska-Klassiker spezialisiert.
Das Konzert ist Teil der „Fête de la Musique“, dem alljährlich am 21. Juni veranstalteten europäischen Fest der Musik, das seit 1995 auch in Berlin stattfindet. mehr…

So 23.06.

Hausbesetzergeschichten aus Ost-Berlin - Kiezspaziergang

Am 23.6.19, findet um 16 Uhr ein Kiezspaziergang mit anschließendem Gespräch statt.
Themen sind die ehemals besetzten Häuser in der Linienstraße, die unterschiedlichen Perspektiven der damaligen Akteure und der Wandel Berlins.Im Rahmen der Ausstellung „Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt“ führt das Stadtmuseum Berlin in Zusammenarbeit mit den Berliner Regionalmuseen die Veranstaltungsreihe „Ost-Berlin. Erkundungen vor Ort“ durch. mehr…

Juli 2019
Do 11.07.

Ausstellungseröffnung: "Was treiben die Deutschen in Afrika?!"

Vernissage der Ausstellung: “Was treiben die Deutschen in Afrika?!” – Deutschland und Kamerun in Fotos aus dem deutschen Bundesarchiv
am 11.Juli 2019 um 17:00 im Rathaus Tiergarten – 2. OG
Interessenten sind herzlich eingeladen mehr…

So 14.07.

„Ich war, ich bin, ich werde sein." - Rosa Luxemburg auf der Spur. Ein Audiowalk durch den Tiergarten

Von Anna Opel und Ruth Johanna Benrath
am 14. Juli um 11 Uhr – um Anmeldung wird gebeten
Anlässlich des Todestages von Rosa Luxemburg, der sich am 15. Januar in diesem Jahr zum einhunderts­ten Mal jährte, stehen die letzten Stationen der 1919 ermordeten Politikerin im Mittelpunkt der stadtgeschichtlichen Führung…mehr…

Do 18.07.

Berliner Hostienschändungsprozess von 1510

Vortrag von Prof. Dr. Felix Escher
Am Donnerstag, den 18. Juli 2019, 19 Uhr
Veranstaltungsort: Kapelle der Kirche St. Marien
lädt das Mitte Museum zu einem Vortrag über den Hostienschändungsprozess von 1510 ein. Der Berliner Historiker Prof. Dr. Felix Escher spricht über die Judenverfolgung im 16. Jahrhundert in Berlin und Brandenburg. mehr…

Fr 19.07.

Den (post)kolonialen Blick brechen - eine Ausstellungsintervention mit Berlin Postkolonial e. V.

Führung durch die Ausstellung – 19.7. um 17 Uhr
Bei einer kritischen Führung durch die Ausstellung sollen exemplarisch die Folgen des Ausschlusses der Nachfahren Kolonisierter durch staatliche und halbstaatliche Institutionen bei der Darstellung von Kolonialgeschichte veranschaulicht und diskutiert werden.
Treffpunkt: Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin-Moabit, 2. OG
Eintritt frei; Anmeldung nicht erforderlich mehr…

August 2019
Fr 02.08.

Das koloniale Missverständnis

Dokumentarfilm Kamerun/Frankreich/Deutschland 2004am 2.8., 19 Uhr
Der kamerunische Filmemacher Jean-Marie Teno erkundet die Geschichte der „Rheinischen Missionsgesellschaft” und ihr widersprüchliches Engagement auf einer Reise von Wuppertal über Südafrika, Namibia, Kamerun nach Togo.
Veranstaltungsort: Afrika-Haus Berlin, Bochumer Str. 25, 10555 Berlin-Moabit
Eintritt frei; Anmeldung nicht erforderlich mehr…

Do 08.08.

Ausstellungseröffnung: Wer wir sind und was wir tun - mitten im Museum

am 8. August 2019 um 18:00 Uhr im Mitte Museum

Eine Ausstellung mit Werken von Johanna Diehl, Seiichi Furuya, Wilhelm Klotzek, Stephan Kurr, Pia Linz, David Polzin, Kathrin Sonntag und Beiträgen von Mitarbeitenden des Mitte Museums.
Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung ein. Feiern Sie mit uns diese Ausstellung in Haus und Garten, bei kühlen Getränken mit musikalischer Untermalung mit Wilhelm Klotzek mehr…

Do 15.08.

Erinnern und Vergessen. Postkoloniale Gedenkkultur in Deutschland

Vortrag von Dr. Joachim Zeller – 15.8., 19 Uhr
Der Vortrag setzt sich kritisch mit der kolonialen Vergangenheit und der postkolonialen Gegenwart Berlins auseinander und legt den Fokus auf kaum bekannte Aspekte der Berliner Stadtgeschichte.
Veranstaltungsort: Afrika-Haus Berlin, Bochumer Str. 25, 10555 Berlin-Moabit
Eintritt frei; Anmeldung nicht erforderlich mehr…

Fr 16.08.

Den (post)kolonialen Blick brechen - eine Ausstellungsintervention mit Berlin Postkolonial e. V.

Führung durch die Ausstellung – 19.7. um 17 Uhr Bei einer kritischen Führung durch die Ausstellung sollen exemplarisch die Folgen des Ausschlusses der Nachfahren Kolonisierter durch staatliche und halbstaatliche Institutionen bei der Darstellung von Kolonialgeschichte veranschaulicht und diskutiert werden. Treffpunkt: Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin-Moabit, 2. OG Eintritt frei; Anmeldung nicht erforderlich mehr…

So 18.08.

„Ich war, ich bin, ich werde sein." - Rosa Luxemburg auf der Spur. Ein Audiowalk durch den Tiergarten

Von Anna Opel und Ruth Johanna Benrath
am 18. August um 11 Uhr – um Anmeldung wird gebeten
Anlässlich des Todestages von Rosa Luxemburg, der sich am 15. Januar in diesem Jahr zum einhunderts­ten Mal jährte, stehen die letzten Stationen der 1919 ermordeten Politikerin im Mittelpunkt der stadtgeschichtlichen Führung…mehr…

Do 22.08.

Museumspädagogische Stadtführung für Kinder ab 8 Jahren

Mitte(n) im Mittelalter Die Ursprünge Berlins sind heute nur schwer zu finden. Und doch gibt es viel versteckte historische Spuren, die wir gemeinsam entdecken können und die uns den Schleier über den Geheimnissen zur Gründung Berlins lüften lassen… zwischen 10-13:30 Uhr – mehr…

Mo 26.08.

Museumspädagogische Stadtführung für Jugendliche ab 8. Klasse und für Erwachsene

offen.sichtlichDer Deportationsweg von Jüdinnen und Juden aus Moabit 1942–1944 Die Nationalsozialisten machten die Synagoge in der Levetzowstraße 7–8 zum Sammellager und zum Ausgangspunkt für die Deportation von mehr als 30.000 Berliner Jüdinnen und Juden in die Vernichtungslager…mehr…

Mi 28.08.

Kolonialer Wedding

Führung mit Stefan Zollhauser. 17:30 Uhr mehr…

Do 29.08.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Architektur in Berlin-Mitte – radikal modern oder historistisch? Beginn nach Vereinbarung. Wir setzen uns mit der Vielfalt der Berliner Mitte auseinander. Viele historische Bauwerke demonstrieren den eindrucksvollen Wandlungsprozess…mehr…

September 2019
Mi 04.09.

Stadtführung und Workshop für Jugendliche ab 15 Jahren

Kunst trifft Geschichte – Thema: 100 Jahre Bauhaus. Neues Bauen im Wedding
Licht, Luft und Sonne für alle! Der Bezirk Wedding war früh ein Ort moderner Wohnungsbaupolitik… mehr…

Do 05.09.

Museumspädagogische Workshop für Schulklassen

Mit Federkiel und Tinte zeichnen und schreiben Wie Schüler um 1900 mit Kiel und Feder geschrieben haben, können Kinder und Jugendliche selbst ausprobieren… Beginn nach Vereinbarung. mehr…

So 08.09.

Tag des offenen Denkmals

Führungen um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr
Drei Baudenkmäler im Bezirk Mitte stehen auf dem Programm:

  1. Das Gebäude des Mitte Museums
  2. Der Güterbahnhof Moabit
  3. Die Wohnanlage von Ludwig Mies van der Rohe in der Afrikanischen Straße

mehr…

Mi 11.09.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Kunst trifft Geschichte – Thema: 100 Jahre Bauhaus. Neues Bauen im Wedding Licht, Luft und Sonne für alle! Der Bezirk Wedding war früh ein Ort moderner Wohnungsbaupolitik… mehr…

Do 12.09.

Museumspädagogische Stadtführung für Kinder ab 8 Jahren

Mit “Bimmel-Bolle” durch Moabit Habt ihr schon von den “Bolle Mädchen” gehört? Oder, wußtet ihr, dass im Kleinen Tiergarten mal Tiere gejagt wurden? zwischen 10-13 Uhr – ab 8 Jahre mehr…

Do 12.09.

Museumspädagogische Stadtführung für 1. - 6. Klasse

Berliner Kindheit vor 100 Jahren Gemeinsam spazieren wir durch das alte Berlin und entdecken das Großstadtleben wie es vor 100 Jahren war. Dabei stehen sowohl die Freuden wie die Entbehrungen des kindlichen Alltags im Mittelpunkt… ca. 2 Stunden – Beginn nach Vereinbarung mehr…

Fr 13.09.

Museumspädagogische Stadtführung für Jugendliche ab 8. Klasse und für Erwachsene

offen.sichtlichDer Deportationsweg von Jüdinnen und Juden aus Moabit 1942–1944 Die Nationalsozialisten machten die Synagoge in der Levetzowstraße 7–8 zum Sammellager und zum Ausgangspunkt für die Deportation von mehr als 30.000 Berliner Jüdinnen und Juden in die Vernichtungslager…mehr…

Sa 14.09.

Kuratorenführung durch die Ausstellung: „Wer wir sind und was wir tun - mitten im Museum“

Um 13.30 führen die Kuratoren Susanne Weiß und Theo Thiesmeyer durch die Ausstellung im Mitte Museum.
Um 15 Uhr gibt es eine akustische Veranstaltung mit Michael Vorfeld.
Begleitprogramm zur Ausstellung: “Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum” mehr…

Sa 14.09.

Eine akustische Begehung: Klangkartografie rund um das Mitte Museum

Samstag, 14.9.2019, 15 – 17 Uhr, Mitte Museum
Eine akustische Begehung: Klangkartografie rund um das Mitte Museum mit dem Musiker, Klang- und Medienkünstler Michael Vorfeld.
Begleitprogramm zur Ausstellung: “Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum” mehr…

Mi 18.09.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Kunst trifft Geschichte – Thema: 100 Jahre Bauhaus. Neues Bauen im Wedding Licht, Luft und Sonne für alle! Der Bezirk Wedding war früh ein Ort moderner Wohnungsbaupolitik… mehr…

Do 19.09.

Ausstellungseröffnung

Berlin im Wandel – Der Potsdamer Platz als Knotenpunkt der Grenzbegegnung zwischen Ost und West
Eröffnung um 16 Uhr im Rathaus Tiergarten, 2. OG, Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin
In diesem Jahr jährt sich der Mauerfall zum dreißigsten Mal. Aus diesem Anlass werden acht fotografische Serien gezeigt… mehr…

Do 19.09.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Berlin der kleinen Leute Beginn nach Vereinbarung – In dem Workshop begeben wir uns mit unseren Handys auf Spurensuche. Die Führung vermittelt Geschichten über bedeutende historische Orte, bekannte und unbekannte BerlinerInnen…mehr…

So 22.09.

„Ich war, ich bin, ich werde sein." - Rosa Luxemburg auf der Spur. Ein Audiowalk durch den Tiergarten

Von Anna Opel und Ruth Johanna Benrath am 22. September um 11 Uhr – um Anmeldung wird gebeten Anlässlich des Todestages von Rosa Luxemburg, der sich am 15. Januar in diesem Jahr zum einhunderts­ten Mal jährte, stehen die letzten Stationen der 1919 ermordeten Politikerin im Mittelpunkt der stadtgeschichtlichen Führung…mehr…

Di 24.09.

Kiezwerkstatt - Quartier Badstraße - im Mitte Museum

ab 17:00 Uhr – Kiezwerkstatt 24.9.2019 im Mitte Museum
Das Quartiersmanagement (QM) Badstraße richtet zum dritten Mal eine Kiezwerkstatt aus. Diesmal findet sie am Dienstag, den 24. September im wieder eröffneten Mitte Museum in der Pankstraße 47 statt. Zu der Kiezwerkstatt lädt das QM Badstraße insbesondere Bewohner*innen aus dem Kiez ein, das QM und die durch das QM geförderten Projekte kennenzulernen sowie eigene Ideen für den Kiez einzubringen. mehr…

Mi 25.09.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Kunst trifft Geschichte – Thema: 100 Jahre Bauhaus. Neues Bauen im Wedding Licht, Luft und Sonne für alle! Der Bezirk Wedding war früh ein Ort moderner Wohnungsbaupolitik… mehr…

Do 26.09.

Museumspädagogischer Workshop für Kinder von 8 - 12 Jahren

Der Stadtplan von Mitte MuseumspädagogInnen haben »Berliner Geschichte zum Anfassen« im Gepäck. Kinder erforschen, welche Bedeutung einzelne historische Gegenstände aus dem Museum für die Ortsteile Wedding, Tiergarten, Moabit und Mitte einst hatten… ca. 3,5 Std. Beginn nach Vereinbarung mehr…

Do 26.09.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Berlin der kleinen Leute Beginn nach Vereinbarung – In dem Workshop begeben wir uns mit unseren Handys auf Spurensuche. Die Führung vermittelt Geschichten über bedeutende historische Orte, bekannte und unbekannte BerlinerInnen…mehr…

Oktober 2019
Mi 02.10.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Kunst trifft Geschichte – Thema: 100 Jahre Bauhaus. Neues Bauen im Wedding Licht, Luft und Sonne für alle! Der Bezirk Wedding war früh ein Ort moderner Wohnungsbaupolitik… mehr…

Mi 02.10.

Führung zum DDR-Grenzwachturm in der Erna-Berger-Straße

Um 17 Uhr: Führung zum DDR-Grenzwachturm in der Erna-Berger-Straße,
Treffpunkt vor Ort (max. 20 Prs.), Dauer ca. 45 min
Begleitprogramm zur Ausstellung:
Berlin im Wandel – Der Potsdamer Platz als Knotenpunkt der Grenzbegegnung zwischen Ost und West mehr…

Mi 09.10.

Museumspädagogische Stadtführung für Jugendliche ab 8. Klasse und für Erwachsene

offen.sichtlichDer Deportationsweg von Jüdinnen und Juden aus Moabit 1942–1944 Die Nationalsozialisten machten die Synagoge in der Levetzowstraße 7–8 zum Sammellager und zum Ausgangspunkt für die Deportation von mehr als 30.000 Berliner Jüdinnen und Juden in die Vernichtungslager…mehr…

Do 17.10.

Museumspädagogische Stadtführung für 1. - 6. Klasse

Berliner Kindheit vor 100 Jahren Gemeinsam spazieren wir durch das alte Berlin und entdecken das Großstadtleben wie es vor 100 Jahren war. Dabei stehen sowohl die Freuden wie die Entbehrungen des kindlichen Alltags im Mittelpunkt… ca. 2 Stunden – Beginn nach Vereinbarung mehr…

So 20.10.

„Ich war, ich bin, ich werde sein." - Rosa Luxemburg auf der Spur. Ein Audiowalk durch den Tiergarten

Von Anna Opel und Ruth Johanna Benrath am 22. September um 11 Uhr – um Anmeldung wird gebeten Anlässlich des Todestages von Rosa Luxemburg, der sich am 15. Januar in diesem Jahr zum einhunderts­ten Mal jährte, stehen die letzten Stationen der 1919 ermordeten Politikerin im Mittelpunkt der stadtgeschichtlichen Führung…mehr…

Mi 23.10.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Kunst trifft Geschichte – Thema: 100 Jahre Bauhaus. Neues Bauen im Wedding Licht, Luft und Sonne für alle! Der Bezirk Wedding war früh ein Ort moderner Wohnungsbaupolitik… mehr…

Mi 23.10.

Führung durch die Ausstellung „30 Jahre Fall der Berliner Mauer“

Um 17 Uhr: Führung durch die Ausstellung „30 Jahre Fall der Berliner Mauer“, Treffpunkt am Infostand, Haupteingang am Leipziger Platz (max. 25 Personen), Dauer ca. 1,5h
Begleitprogramm zur ausstellung: Berlin im Wandel –
Der Potsdamer Platz als Knotenpunkt der Grenzbegegnung zwischen Ost und West mehr…

Do 24.10.

Museumspädagogische Stadtführung für Jugendliche ab 15 Jahren

Alle Einsteigen! Eine Zeitreise mit der U6 Uhrzeit: 9 – 12 Uhr Die U-Bahn-Linie 6 verläuft quer durch die Mitte Berlins… mehr…

Do 24.10.

Museumspädagogische Stadtführung für Kinder ab 8 Jahren

Gesundes Wasser aus der Quelle Unterstützt durch einen Audioguide, den Kinder selbst erstellt haben, wollen wir Euch zu einem Stadtrundgang entlang der Panke mitnehmen… zwischen 10-13 Uhr (ca. 3 Stunden) – mehr…

Sa 26.10.

"Eine gemeinsame Bewegung" mit dem Bildenden Künstler Stephan Kurr

Samstag, 26.10.2019 16 Uhr, Mitte Museum
“Eine gemeinsame Bewegung” ist ein Happening auf der Straße, das die Intelligenz des menschlichen Schwarms nutzt. Entlang der Pank- und Badstraße initiiert Stephan Kurr eine gemeinsame Bewe­gung ausgehend vom Mitte Museum.
Begleitprogramm zur Ausstellung: “Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum” mehr…

Di 29.10.

Künstlerinnenführung durch die Ausstellung: Berlin im Wandel Der Potsdamer Platz als Knotenpunkt der Grenzbegegnung zwischen Ost und West

Um 17 Uhr: Führung durch die Ausstellung „30 Jahre Fall der Berliner Mauer“, Treffpunkt Rathaus Tiergarten
Begleitprogramm zur Ausstellung:
Berlin im Wandel – Der Potsdamer Platz als Knotenpunkt der Grenzbegegnung zwischen Ost und West mehr…

Mi 30.10.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Kunst trifft Geschichte – Thema: 100 Jahre Bauhaus. Neues Bauen im Wedding Licht, Luft und Sonne für alle! Der Bezirk Wedding war früh ein Ort moderner Wohnungsbaupolitik… mehr…

Do 31.10.

Museumspädagogischer Workshop für Schulklassen

Mit Federkiel und Tinte zeichnen und schreiben Wie Schüler um 1900 mit Kiel und Feder geschrieben haben, können Kinder und Jugendliche selbst ausprobieren… Beginn nach Vereinbarung. mehr…

November 2019
Do 07.11.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Architektur in Berlin-Mitte – radikal modern oder historistisch? Beginn nach Vereinbarung. Wir setzen uns mit der Vielfalt der Berliner Mitte auseinander. Viele historische Bauwerke demonstrieren den eindrucksvollen Wandlungsprozess…mehr…

Fr 08.11.

Museumspädagogische Stadtführung für Jugendliche ab 8. Klasse und für Erwachsene

offen.sichtlichDer Deportationsweg von Jüdinnen und Juden aus Moabit 1942–1944 Die Nationalsozialisten machten die Synagoge in der Levetzowstraße 7–8 zum Sammellager und zum Ausgangspunkt für die Deportation von mehr als 30.000 Berliner Jüdinnen und Juden in die Vernichtungslager…mehr…

Sa 09.11.

„Ich war, ich bin, ich werde sein." - Rosa Luxemburg auf der Spur. Ein Audiowalk durch den Tiergarten

Von Anna Opel und Ruth Johanna Benrath am 22. September um 11 Uhr – um Anmeldung wird gebeten Anlässlich des Todestages von Rosa Luxemburg, der sich am 15. Januar in diesem Jahr zum einhunderts­ten Mal jährte, stehen die letzten Stationen der 1919 ermordeten Politikerin im Mittelpunkt der stadtgeschichtlichen Führung…mehr…

Do 14.11.

Museumspädagogischer Workshop für Schulklassen

Mit Federkiel und Tinte zeichnen und schreiben Wie Schüler um 1900 mit Kiel und Feder geschrieben haben, können Kinder und Jugendliche selbst ausprobieren… Beginn nach Vereinbarung. mehr…

Do 14.11.

Museumspädagogische Stadtführung für 1. - 6. Klasse

Berliner Kindheit vor 100 Jahren Gemeinsam spazieren wir durch das alte Berlin und entdecken das Großstadtleben wie es vor 100 Jahren war. Dabei stehen sowohl die Freuden wie die Entbehrungen des kindlichen Alltags im Mittelpunkt… ca. 2 Stunden – Beginn nach Vereinbarung mehr…

Do 21.11.

Museumspädagogischer Workshop für Schulklassen

Mit Federkiel und Tinte zeichnen und schreiben Wie Schüler um 1900 mit Kiel und Feder geschrieben haben, können Kinder und Jugendliche selbst ausprobieren… Beginn nach Vereinbarung. mehr…

Do 28.11.

Museumspädagogischer Workshop für Schulklassen

Mit Federkiel und Tinte zeichnen und schreiben Wie Schüler um 1900 mit Kiel und Feder geschrieben haben, können Kinder und Jugendliche selbst ausprobieren… Beginn nach Vereinbarung. mehr…

Dezember 2019
Do 05.12.

Museumspädagogischer Workshop für Kinder von 6 - 12 Jahren

Die Berliner Weihnachtspyramide Wie feierten die Berliner vor 100 Jahren das Weihnachtsfest? Wir lassen die Alt-Berliner Weihnacht wieder aufleben… ca. 3 Stunden Alter: 6 -10 Jahre mehr…

Do 05.12.

Museumspädagogische Stadtführung für 1. - 6. Klasse

Berliner Kindheit vor 100 Jahren Gemeinsam spazieren wir durch das alte Berlin und entdecken das Großstadtleben wie es vor 100 Jahren war. Dabei stehen sowohl die Freuden wie die Entbehrungen des kindlichen Alltags im Mittelpunkt… ca. 2 Stunden – Beginn nach Vereinbarung mehr…

Do 05.12.

Lesung: "Gott wohnt im Wedding" mit der Schrift­stellerin Regina Scheer

Donnerstag, 5.12.2019, 19 Uhr im Mitte Museum
In Regina Scheers neuem Roman ist es auch ein Objekt, das maßgeblich dazu beiträgt, die Geschichte dieses Landes, der Stadt, des Stadtteils, der Straße, zu erzählen.
Im Begleitprogramm zur Ausstellung: “Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum” mehr…

Do 05.12.

"Das ist mein Ding"

Wechsel und Eröffnung der neuen Objekte und Geschichten in der Vitrine – Das ist mein Ding – . um 17 Uhr im Mitte Museum
Gewisse Dinge begleiten uns ein Leben lang – einige sind Geschenke, andere Fundstücke, noch ganz andere sind Gegenstände, die wir unbedingt haben wollten, mal für viel, mal für wenig erstanden…
mehr…

Di 10.12.

Otto Nagel und die proletarische Kunst der 1920er Jahre - Vortrag

Vortrag von Dr. Tobias Hoffmann
Di, 10.12.2019, 19 Uhr im Mitte Museum
Der Kunsthistoriker Dr. Tobias Hoffmann kuratierte 2018 die Ausstellung „Berliner Realismus. Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix“ im Bröhan-Museum, dessen Direktor er ist.
Begleitprogramm zur Kabinettausstellung anlässlich des 125. Geburtstags des Künstlers mehr…

Do 12.12.

Museumspädagogischer Workshop für Schulklassen

Mit Federkiel und Tinte zeichnen und schreiben Wie Schüler um 1900 mit Kiel und Feder geschrieben haben, können Kinder und Jugendliche selbst ausprobieren… Beginn nach Vereinbarung. mehr…

Di 17.12.

»Bewahren« Barbara Buchmaier und Susanne Weiß im Gespräch mit dem Fotografen Seiichi Furuya.

Di 17.12.2019 um 18 Uhr im Mitte Museum
mehr…

Di 17.12.

Lebendiger Adventskalender - im Badstraßenkiez

»Bewahren«
Barbara Buchmaier und Susanne Weiß im Gespräch mit dem Fotografen Seiichi Furuya.
Di 17.12.2019 um 18 Uhr im Mitte Museum
Seiichi Furuya fotografierte seine Frau Christine notorisch – und das täglich. Kein Bild von ihr ist wie das andere. Sie bildet den Kern seiner Auseinandersetzung mit dem Thema des Erinnerns und Bewahrens…mehr…

Do 19.12.

Museumspädagogische Stadtführung für Jugendliche ab 15 Jahren

Alle Einsteigen! Eine Zeitreise mit der U6 Uhrzeit: 9 – 12 Uhr Die U-Bahn-Linie 6 verläuft quer durch die Mitte Berlins… mehr…

Januar 2020
Do 09.01.

Museumspädagogischer Workshop für Schulklassen

Mit Federkiel und Tinte zeichnen und schreiben Wie Schüler um 1900 mit Kiel und Feder geschrieben haben, können Kinder und Jugendliche selbst ausprobieren… Beginn nach Vereinbarung. mehr…

Do 09.01.

"Das ist mein Ding" - Ausstellung in der Ausstellung

nächster Wechsel der Objekte…*um 17:00 Uhr * mehr…

Do 16.01.

Museumspädagogische Stadtführung für Jugendliche ab 15 Jahren

Alle Einsteigen! Eine Zeitreise mit der U6 Uhrzeit: 9 – 12 Uhr Die U-Bahn-Linie 6 verläuft quer durch die Mitte Berlins… mehr…

Do 16.01.

KunstGeschichte(n) - Interaktiver Rundgang für Schulklassen durch die Sonderausstellung »Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum«

Was und wie sammeln Kinder im Vergleich zu einem Museum?… 9:30 – 13 Uhr. mehr…

Fr 17.01.

Ausstellungseröffnung: Marie Juchacz 1879–1956

am 17.1.2020 um 15 Uhr im Rathaus Tiergarten, 2. OG.
Alle Interessenten sind herzlich eingeladen
2019 jährte sich die Einführung des Frauenwahlrechts in Deutschland und die Gründung der Arbeiterwohl-fahrt (AWO) zum 100. Mal… mehr…

Do 23.01.

KunstGeschichte(n) - Interaktiver Rundgang für Schulklassen durch die Sonderausstellung »Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum«

Was und wie sammeln Kinder im Vergleich zu einem Museum?… 9:30 – 13 Uhr. mehr…

Do 23.01.

Museumspädagogische Stadtführung

Berliner Brücken
»Berlin hat mehr Brücken als Venedig«, lautet ein oft
gehörter Spruch. Aber was steckt dahinter?… mehr…

Mo 27.01.

Museumspädagogische Stadtführung für Jugendliche ab 8. Klasse

offen.sichtlichDer Deportationsweg von Jüdinnen und Juden aus Moabit 1942–1944 Die Nationalsozialisten machten die Synagoge in der Levetzowstraße 7–8 zum Sammellager und zum Ausgangspunkt für die Deportation von mehr als 30.000 Berliner Jüdinnen und Juden in die Vernichtungslager…mehr…

Do 30.01.

KunstGeschichte(n) - Interaktiver Rundgang für Schulklassen durch die Sonderausstellung »Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum«

Was und wie sammeln Kinder im Vergleich zu einem Museum?… 9:30 – 13 Uhr. mehr…

Do 30.01.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Architektur in Berlin-Mitte – radikal modern oder historistisch? Beginn nach Vereinbarung. Wir setzen uns mit der Vielfalt der Berliner Mitte auseinander. Viele historische Bauwerke demonstrieren den eindrucksvollen Wandlungsprozess…mehr…

Februar 2020
Do 06.02.

Ausstellungseröffnung: Die Bürgermeisterin.

Louise Schroeder zum 100. Geburtstag
»Louise Schroeder war ein Mädchen aus Hamburg,
das heute keiner mehr kennt …«, so beginnt der Musikvideoclip…
Eröffnung Do, 6.2.2020 um 17 Uhr mehr…

Do 13.02.

KunstGeschichte(n) - Interaktiver Rundgang für Schulklassen durch die Sonderausstellung »Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum«

Was und wie sammeln Kinder im Vergleich zu einem Museum?… 9:30 – 13 Uhr. mehr…

Do 13.02.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Berlin der kleinen Leute Beginn nach Vereinbarung – In dem Workshop begeben wir uns mit unseren Handys auf Spurensuche. Die Führung vermittelt Geschichten über bedeutende historische Orte, bekannte und unbekannte BerlinerInnen…mehr…

Do 13.02.

Lesung mit Igal Avidan aus »Mod Helmy. Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete«

Am Donnerstag, 13. Februar 2020 um 19 Uhr im Mitte Museum
Die Geschichte des Mod Helmy, der als Arzt am
Krankenhaus Moabit tätig war… mehr…

So 16.02.

Über das Forschen – Susanne Weiß im Gespräch mit der Fotografin Johanna Diehl

So, 16. 2. | 12 Uhr
Am Sonntag, den 16.2.2020, um 12 Uhr spricht Kuratorin Susanne Weiß mit der Künstlerin Johanna Diehl über die Arbeit als Fotografin und den Kontext ihrer künstlerischen Praxis.

Johanna Diehl ist in der aktuellen Ausstellung des Mitte Museums „Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum“ mit drei Arbeiten vertreten. mehr…

Do 20.02.

KunstGeschichte(n) - Interaktiver Rundgang für Schulklassen durch die Sonderausstellung »Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum«

Was und wie sammeln Kinder im Vergleich zu einem Museum?… 9:30 – 13 Uhr. mehr…

Do 20.02.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Berlin der kleinen Leute Beginn nach Vereinbarung – In dem Workshop begeben wir uns mit unseren Handys auf Spurensuche. Die Führung vermittelt Geschichten über bedeutende historische Orte, bekannte und unbekannte BerlinerInnen…mehr…

Fr 21.02.

„Marie Juchacz und die frühen Jahre der Arbeiterwohlfahrt“

Einladung zum moderierten Gespräch mit Philipp Kufferath
am 21. Februar 2020 um 17 Uhr, Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin
Seit dem 20. Januar ist die Ausstellung „Marie Juchacz“ im Rathaus Tiergarten zu sehen. Sie gibt Einblicke in das außergewöhnliche Leben der Sozialpolitikerin und Frauenrechtlerin… mehr…

Do 27.02.

KunstGeschichte(n) - Interaktiver Rundgang für Schulklassen durch die Sonderausstellung »Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum«

Was und wie sammeln Kinder im Vergleich zu einem Museum?… 9:30 – 13 Uhr. mehr…

Do 27.02.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Berlin der kleinen Leute Beginn nach Vereinbarung – In dem Workshop begeben wir uns mit unseren Handys auf Spurensuche. Die Führung vermittelt Geschichten über bedeutende historische Orte, bekannte und unbekannte BerlinerInnen…mehr…

März 2020
Mi 04.03.

Anlässlich des „Internationalen Frauentages“ führt Lydia Struck, Kulturanthropologin, Autorin und Urgroßnichte von Marie Juchacz (1879–1956) durch die Ausstellung.

Führung und Diskussion – am 4.3.2020 um 15 Uhr – Rathaus Tiergarten
Anlässlich des „Internationalen Frauentages“ führt Lydia Struck, Kulturanthropologin, Autorin und Urgroßnichte von Marie Juchacz (1879–1956) durch die Ausstellung.
Weitere Führungen sind auf Anfrage möglich. Der Eintritt ist frei. mehr…

Do 05.03.

Museumspädagogischer Workshop für Schulklassen

Mit Federkiel und Tinte zeichnen und schreiben Wie Schüler um 1900 mit Kiel und Feder geschrieben haben, können Kinder und Jugendliche selbst ausprobieren… Beginn nach Vereinbarung. mehr…

Do 05.03.

"Das ist mein Ding" - Ausstellung in der Ausstellung

nächster Wechsel der Objekte…*um 17:00 Uhr * mehr…

Do 05.03.

Museumspädagogische Stadtführung für Kinder ab 8 Jahren

Mit “Bimmel-Bolle” durch Moabit Habt ihr schon von den “Bolle Mädchen” gehört? Oder, wußtet ihr, dass im Kleinen Tiergarten mal Tiere gejagt wurden? zwischen 10-13 Uhr – ab 8 Jahre mehr…

So 08.03.

Gespräch über Kunst und Partizipation - Künstlerinnen und Künstler mit dem Kuratorenteam im Gespräch

So 8.3. | 15 Uhr
Kurator Theo Thiesmeier spricht mit dem bildenden Künstler Stephan Kurr über dessen Arbeitsweise und langjährige künstlerisch partizipative Arbeit.
Stephan Kurr ist in der aktuellen Ausstellung des Mitte Museums „Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum“ mit einer Arbeit vertreten: An der Toreinfahrt der Einrichtung befindet sich ein Hinweisschild. Mit schwarzen Buchstaben auf gelbem Grund mehr…

Mi 11.03.

Diskussion : Aus Anlass des Internationalen Frauentags laden MÄDEA/Stiftung SPI und das August Bebel Institut zu einer Diskussion über Geschlechtergerechtigkeit in der Politik ein.

Wann?: am Mi 11.3., von 17-19 Uhr
Wo?: August Bebel Insitut, Müllerstraße 163, 13353 Berlin
Mit: Laura Neugebauer (Bündnis 90/ Die Grünen), Seyda Türk (Junge Liberale), Valeria Lucero Reimann Salazar (Linksjugend Solid) und Jean-Marie Ayikpe (Jusos). Moderation: Aurélie Karadjov. mehr…

Do 12.03.

Museumspädagogische Stadtführung für Kinder ab 8 Jahren

Gesundes Wasser aus der Quelle Unterstützt durch einen Audioguide, den Kinder selbst erstellt haben, wollen wir Euch zu einem Stadtrundgang entlang der Panke mitnehmen… zwischen 10-13 Uhr (ca. 3 Stunden) – mehr…

Do 12.03.

Museumspädagogische Stadtführung für 1. - 6. Klasse

Berliner Kindheit vor 100 Jahren Gemeinsam spazieren wir durch das alte Berlin und entdecken das Großstadtleben wie es vor 100 Jahren war. Dabei stehen sowohl die Freuden wie die Entbehrungen des kindlichen Alltags im Mittelpunkt… ca. 2 Stunden – Beginn nach Vereinbarung mehr…

Do 19.03.

Museumspädagogischer Workshop für Schulklassen

Mit Federkiel und Tinte zeichnen und schreiben Wie Schüler um 1900 mit Kiel und Feder geschrieben haben, können Kinder und Jugendliche selbst ausprobieren… Beginn nach Vereinbarung. mehr…

Do 19.03.

KunstGeschichte(n) - Interaktiver Rundgang für Schulklassen durch die Sonderausstellung »Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum«

Was und wie sammeln Kinder im Vergleich zu einem Museum?… 9:30 – 13 Uhr. mehr…

Do 26.03.

KunstGeschichte(n) - Interaktiver Rundgang für Schulklassen durch die Sonderausstellung »Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum«

Was und wie sammeln Kinder im Vergleich zu einem Museum?… 9:30 – 13 Uhr. mehr…

Do 26.03.

Museumspädagogische Stadtführung für 1. - 6. Klasse

Berliner Kindheit vor 100 Jahren Gemeinsam spazieren wir durch das alte Berlin und entdecken das Großstadtleben wie es vor 100 Jahren war. Dabei stehen sowohl die Freuden wie die Entbehrungen des kindlichen Alltags im Mittelpunkt… ca. 2 Stunden – Beginn nach Vereinbarung mehr…

April 2020
Do 02.04.

Museumspädagogische Stadtführung

Berliner Brücken »Berlin hat mehr Brücken als Venedig«, lautet ein oft gehörter Spruch. Aber was steckt dahinter?… mehr…

Do 02.04.

Museumspädagogische Stadtführung für Kinder ab 8 Jahren

Mitte(n) im Mittelalter Die Ursprünge Berlins sind heute nur schwer zu finden. Und doch gibt es viel versteckte historische Spuren, die wir gemeinsam entdecken können und die uns den Schleier über den Geheimnissen zur Gründung Berlins lüften lassen… zwischen 10-13:30 Uhr – mehr…

So 05.04.

Betonplastiken im Gespräch - Künstlerinnen und Künstler mit dem Kuratorenteam im Gespräch

Sonntag, 5.4.2020 um 15 Uhr im Mitte Museum
Performative Lesung von Wilhelm Klotzek. Anschließend Gespräch mit Kuratorin Susanne Weiß und Kurator Theo Thiesmeier mehr…

Do 23.04.

Museumspädagogischer Workshop für Schulklassen

Mit Federkiel und Tinte zeichnen und schreiben Wie Schüler um 1900 mit Kiel und Feder geschrieben haben, können Kinder und Jugendliche selbst ausprobieren… Beginn nach Vereinbarung. mehr…

Do 23.04.

Museumspädagogische Stadtführung für Kinder ab 8 Jahren

Gesundes Wasser aus der Quelle Unterstützt durch einen Audioguide, den Kinder selbst erstellt haben, wollen wir Euch zu einem Stadtrundgang entlang der Panke mitnehmen… zwischen 10-13 Uhr (ca. 3 Stunden) – mehr…

Do 30.04.

Museumspädagogische Stadtführung für 1. - 6. Klasse

Berliner Kindheit vor 100 Jahren Gemeinsam spazieren wir durch das alte Berlin und entdecken das Großstadtleben wie es vor 100 Jahren war. Dabei stehen sowohl die Freuden wie die Entbehrungen des kindlichen Alltags im Mittelpunkt… ca. 2 Stunden – Beginn nach Vereinbarung mehr…

Mai 2020
Mo 04.05.

Museumspädagogische Stadtführung für Jugendliche ab 15 Jahren

Alle Einsteigen! Eine Zeitreise mit der U6 Uhrzeit: 9 – 12 Uhr Die U-Bahn-Linie 6 verläuft quer durch die Mitte Berlins… mehr…

Do 07.05.

"Das ist mein Ding" - Ausstellung in der Ausstellung

nächster Wechsel der Objekte…*um 17:00 Uhr * mehr…

Do 07.05.

Museumspädagogische Stadtführung

Berliner Brücken »Berlin hat mehr Brücken als Venedig«, lautet ein oft gehörter Spruch. Aber was steckt dahinter?… mehr…

Di 12.05.

Livestream von Podiumsdiskussion

„Letzte Wege sichtbar machen. Ein neues Format des Erinnerns und Gedenkens im Berliner Stadtraum“ in Berlin-Mitte
Dienstag, 12.5.2020 von 19 bis 21 Uhr – mehr…

Do 14.05.

KunstGeschichte(n) - Interaktiver Rundgang für Schulklassen durch die Sonderausstellung »Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum«

Was und wie sammeln Kinder im Vergleich zu einem Museum?… 9:30 – 13 Uhr. mehr…

Do 28.05.

Museumspädagogische Stadtführung und Workshop ab 15 Jahren

Architektur in Berlin-Mitte – radikal modern oder historistisch? Beginn nach Vereinbarung. Wir setzen uns mit der Vielfalt der Berliner Mitte auseinander. Viele historische Bauwerke demonstrieren den eindrucksvollen Wandlungsprozess…mehr…

Juni 2020
Do 04.06.

Museumspädagogische Stadtführung für Kinder ab 8 Jahren

Mit “Bimmel-Bolle” durch Moabit Habt ihr schon von den “Bolle Mädchen” gehört? Oder, wußtet ihr, dass im Kleinen Tiergarten mal Tiere gejagt wurden? zwischen 10-13 Uhr – ab 8 Jahre mehr…

Do 04.06.

Museumspädagogische Stadtführung für 1. - 6. Klasse

Berliner Kindheit vor 100 Jahren Gemeinsam spazieren wir durch das alte Berlin und entdecken das Großstadtleben wie es vor 100 Jahren war. Dabei stehen sowohl die Freuden wie die Entbehrungen des kindlichen Alltags im Mittelpunkt… ca. 2 Stunden – Beginn nach Vereinbarung mehr…

So 07.06.

Wer wir sind und was wir tun... - Wir laden zum Ausstellungswechsel ein!

am Sonntag, dem 7.6.2020 von 10 bis 18 Uhr im Mitte Museum
Für das Historische Klassenzimmer hat Annette Weisser die ortsspezifische Installation ›What can be shown cannot be said‹ entwickelt.
Begleitend dazu werden exklusiv den ganzen Tag über drei ausgewählte Filme zum Werk von Sarah Schumann gezeigt:
• Harun Farocki, ›Ein Bild von Sarah Schumann‹, 1978, 30 min
• Renate Sami, ›Sarah Schumann malt ein Bild‹, 2000 – 2015, 15 min
• Michaela Mélian, ›Silvia Bovenschen und Sarah Schumann‹, 2012, 60 min mehr…

Do 11.06.

Museumspädagogische Stadtführung

Berliner Brücken »Berlin hat mehr Brücken als Venedig«, lautet ein oft gehörter Spruch. Aber was steckt dahinter?… mehr…

Do 11.06.

Museumspädagogische Stadtführung für 1. - 6. Klasse

Mitte(n) im Mittelalter Die Ursprünge Berlins sind heute nur schwer zu finden. Und doch gibt es viel versteckte historische Spuren, die wir gemeinsam entdecken können und die uns den Schleier über den Geheimnissen zur Gründung Berlins lüften lassen… zwischen 10-13:30 Uhr – mehr…

Do 18.06.

KunstGeschichte(n) - Interaktiver Rundgang für Schulklassen durch die Sonderausstellung »Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum«

Was und wie sammeln Kinder im Vergleich zu einem Museum?… 9:30 – 13 Uhr. mehr…

made by finalgrafix