ich und mein Schloss, Foto: Henriette Panik, copyright: Mitte Museum

Pankstraße 47 │ D-13357 Berlin │ Phone: (030) 460 60 19-0 │ Fax: (030) 460 60 19-29

scroll into "Museum education"     vorwärts

Ich und mein Schloss

Ein Schülerprojekt zum „Tag des offenen Denkmals" am 10. September 2017 ab 18:00 Uhr


Deutscher Beitrag zu den European Heritage Days - Thema 2017: Macht und Pracht


Das Humboldt Forum, der Palast der Republik, das Berliner Stadtschloss: drei Gebäude an einem Ort zu unterschiedlichen Zeiten, mit unterschiedlichen Funktionen. Macht- und prachtvoll dominieren das Barockschloss, der Volkspalast als auch der barocke Nachbau Berlins Mitte. Es ist nicht nur die architektonische Pracht, die hier beeindrucken soll.
Die Klasse 6b der KreativitätsGrundschule Berlin-Friedrichshain schaut in einem 3-tägigen Collagen-Workshop hinter die schönen Fassaden der „Mächtigen“ und gestaltet ihre Vision von einem „Haus des Volkes“

Am „Tag des offenen Denkmals“ werden die Ergebnisse ab 18:00 Uhr im Roten Rathaus präsentiert und im Anschluss in der Schule ausgestellt.
Treffpunkt: Rotes Rathaus, Großer Saal, Rathausstr. 15, 10178 Berlin 

Museumspädagogen-Team:
Michael Mohr, Stefanie von Schroeter,
Oliver Goldacker, Henriette Panik 
Workshop-Termine:
26. - 28.6.2017, 9-16 Uhr

Ausstellung: läuft voraussichtlich bis Herbst 2018
                            Ort: KreativitätsGrundschule Berlin-Friedrichshain,
                            Strausberger Straße 38, 10243 Berlin



Ein Projekt in Zusammenarbeit mit Denk mal an Berlin e.V.
www.tag-des-offenen-denkmals.de
www.denk-mal-an-berlin.de

 

 

Die folgenden Aufnahmen zeigen die Collagenergebnisse, Planungsschritte und die SchülerInnen im Workshop.

scroll into "Museum education"zurück     vorwärts

Ich und mein Schloss

Ein Schülerprojekt zum „Tag des offenen Denkmals" am 10. September 2017 ab 18:00 Uhr


Deutscher Beitrag zu den European Heritage Days - Thema 2017: Macht und Pracht


Das Humboldt Forum, der Palast der Republik, das Berliner Stadtschloss: drei Gebäude an einem Ort zu unterschiedlichen Zeiten, mit unterschiedlichen Funktionen. Macht- und prachtvoll dominieren das Barockschloss, der Volkspalast als auch der barocke Nachbau Berlins Mitte. Es ist nicht nur die architektonische Pracht, die hier beeindrucken soll.
Die Klasse 6b der KreativitätsGrundschule Berlin-Friedrichshain schaut in einem 3-tägigen Collagen-Workshop hinter die schönen Fassaden der „Mächtigen“ und gestaltet ihre Vision von einem „Haus des Volkes“

Am „Tag des offenen Denkmals“ werden die Ergebnisse ab 18:00 Uhr im Roten Rathaus präsentiert und im Anschluss in der Schule ausgestellt.
Treffpunkt: Rotes Rathaus, Großer Saal, Rathausstr. 15, 10178 Berlin 

Museumspädagogen-Team:
Michael Mohr, Stefanie von Schroeter,
Oliver Goldacker, Henriette Panik 
Workshop-Termine:
26. - 28.6.2017, 9-16 Uhr

Ausstellung: läuft voraussichtlich bis Herbst 2018
                            Ort: KreativitätsGrundschule Berlin-Friedrichshain,
                            Strausberger Straße 38, 10243 Berlin



Ein Projekt in Zusammenarbeit mit Denk mal an Berlin e.V.
www.tag-des-offenen-denkmals.de
www.denk-mal-an-berlin.de

 

 

Die folgenden Aufnahmen zeigen die Collagenergebnisse, Planungsschritte und die SchülerInnen im Workshop.

made by finalgrafix