│ während der Sanierung │ Turmstraße 33 │ 10551 Berlin │ Tel / Fax: (030) 916032-89 / -88 │

In "Bisherige Projekte" blättern: zurück     vorwärts

Die Berliner Stadtbahn


Der Berliner Stadtbahn auf der Spur - Ein Fotoworkshop zur Industriekultur

Projektwoche vom 08.09.2009 bis 10.09./24.09.2009
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b der Schule am Zille-Park in Berlin Mitte begaben sich im September eine Woche lang auf geschichtliche Entdeckungstour. Sie erforschten die Geschichte Berlins seit Beginn der Industrialisierung am Beispiel der Berliner Stadtbahn und lernten diese mittels Fotografie zu präsentieren. Es entstanden acht Collagen, in denen die Schüler und Schülerinnen die kulturellen, technischen und sozialen Veränderungen zeigen, die mit dem Bau der Berliner Stadtbahn einhergingen. Historische Fotografien und Postkarten zu den Stadtbahnhöfen Friedrichstraße, Lehrter Stadtbahnhof (heute Hauptbahnhof) und Alexanderplatz werden den eigenen aktuellen Fotografien der Schüler gegenübergestellt.

1. Projekttag - Nachdem die Schüler in das Thema Industrialisierung eingeführt wurden, durften sie – ausgerüstet mit Lupe und weißen Handschuhen - im Museumsarchiv nach geeigneten historischen Fotografien suchen. Jeweils eine Gruppe recherchierte zu einem der
Bahnhöfe Alexanderplatz, Friedrichstraße und Lehrter Stadtbahnhof
(heute Hauptbahnhof). Zwei ausgewählte boten den Schülern die
Grundlage für den zweiten Projekttag: der Spurensuche vor Ort.


2. Projekttag - Die Schüler besichtigten nacheinander die drei Bahnhöfe und versuchten die Standorte der Fotografien ihrer beiden Lieblingsmotive zu finden. Mithilfe einer digitalen Kamera nahmen sie an gleicher Stelle das alte Motiv noch einmal auf. Details wie der Richtungsanzeiger aber auch eigene Entdeckungen boten weitere Motive. Der Spaß und die Freude am Fotografieren vertrieben den Ärger darüber, dass der Hauptakteur, die S-Bahn leider den ganzen Tag nicht fuhr.

3. Projekttag - In der Schule am Zille-Park konnten die Schüler ihre Fotografien am Computer sichten und die Besten mithilfe eines Experten bearbeiten. Die gelungenen Fotografien wurden dann für die Präsentation verwendet.

4. Projekttag - Am letzten Projekttag stellte jeder Schüler den Mitschülern seine Arbeit vor und erklärte das von ihm beobachtete „Gestern" und „Heute" der Berliner Stadtbahn, die Unterschiede und Gemeinsamkeiten.

made by finalgrafix