│ während der Sanierung │ Turmstraße 33 │ 10551 Berlin │ Tel / Fax: (030) 916032-89 / -88 │

In "Vergangene Ausstellung" blättern: zurück     vorwärts

Kids Corner - Jugendliche richten sich im Museum ein


Treten Sie ein in das Zimmer, das Danya und Linda eingerichtet haben! Die beiden Freundinnen haben vieles gemeinsam: sie haben im Sommer den Mittleren Schulabschluss auf der Herbert-Hoover-Realschule in der Pankstraße geschafft, sie sind 17 Jahren alt und waschechte Weddingerinnen. Gemeinsam ist ihnen außerdem, dass ihre Eltern Palästinenser sind und viele ihrer Verwandten im Libanon, in Syrien und Jordanien leben.

Zusammen haben sie die Einrichtung dieses Raumes im Mitte Museum geplant. Sie stellten sich dabei viele Fragen: Was brauche ich? Was gefällt mir? Möchte ich mich arabisch oder deutsch einrichten, altmodisch oder modern, gemütlich oder stylish? Herausgekommen ist ein kleines Zimmer, in dem es einiges zu entdecken gibt. Alles darf angefasst werden, die Sitzmöbel sind zum Platznehmen da und die Kopfhörer zum Musikhören. Findet heraus, wie sich Fares Karam anhört, wie die Strände nahe Beirut aussehen und wie Danya ihre Bewerbungsmappe angelegt hat!


Kid's Corner! Der mobile Raum wird immer wieder neu von Jugendlichen aus dem Bezirk Mitte gestaltet. Er wird vom Mitte Museum ausgehend anderen öffentlichen Einrichtungen des Bezirks für die Projektarbeit mit Schülern zur Verfügung gestellt werden. So zeigt Kid's Corner nach und nach die Vielfalt der Lebenswelten, Erfahrungen und Träume auf, die junge Leute in Berlin-Mitte haben.


29. November 2009 bis 7. März 2010


Kooperation mit: Kulturbewegt e.V., DRK-Jugendladen Neue Hochstraße, Puma e.V. Gefördert durch: Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin

made by finalgrafix